bootstrap themes

Wissen, wo’s lang geht –praxisorientierte Schulung

Die Basis ist das Layoutprogramm – nicht das Redaktionssystem!

Mobirise

oneredact an sich braucht wenig Schulung. Es ist einfach und intuitiv zu bedienen und macht die Arbeit leichter – nicht komplizierter.
Die Schulung sollte vielmehr an der Basis bei InDesign ansetzen. Das Wissen um die rationellen Funktionen der Programme InDesign, Acrobat und Bridge bilden die Grundlage für ein effektives Arbeiten.
Angepasst an Ihren Kenntnisstand, vermitteln wir anschaulich und professionell die für Sie optimale Handhabung Ihrer Werkzeuge. Unsere Schulungen machen Sie fit in InDesign, im Workflow, in der Schriftverwaltung, für die Zukunft.
Effizienz inklusive!
Bei uns gehören produktionsgerechte Einstellungen in System und Programm dazu. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir Ihren abgestimmten Workflow.

Mobirise

Unterlagen und auf Sie abgestimmte Hilfen,
sei es als Beileger, als ausführliche Schulungsunterlage oder als nützliche Gedächtnisstütze, stellen wir Ihnen maßgeschneidert zur Verfügung.
Damit es Ihnen den Einstieg erleichtert.

Mobirise

Möchten Sie neue Funktionen von InDesign
der nächsten CreativeCloud-Versionen in ihren redaktionellen Ablauf einbinden oder damit Ihr Template erweitern, helfen wir natürlich gerne und passsen die oneredact-Funktionen für Sie an.
Sie bezahlen nur den tatsächlich enstandenen Aufwand.

Workshops helfen beim Einstieg

Gemeinsam mit Ihnen, der Erfahrung Ihrer Mitarbeiter und anhand Ihrer spezifischen Situation erarbeiten wir mit Ihnen den Workflow, der zu Ihnen passt.
Hier werden die Status, die Farben dazu, die Übersichten, alle Einzelabläufe, die Besonderheiten der Korrkekturphase und die des Exports abgestimmt und alle hilfreichen Funktionen, die das System dazu bietet ausgelotet.
Wer ist an welchen Prozessen beteiligt? Wie kann man diese Personen so einbeziehen, dass es für alle so einfach wie möglich ist und deren Arbeitsweisen im gesamten Prozess ineinandergreifen?
Publikationen sind nicht alle gleich. Text und Layout kommen nicht immer in der gleichen Reihenfolge. Die Rubriken stehen nicht immer gleich zu Beginn fest.
Wir sind für alle Ihre Belange bestens gerüstet. Mit einem reichhaltigen Erfahrungsschatz und dem Blick für neue Ideen und Lösungen.

Mobirise

Die Workflow-Planung Ihrer Publikation
können Sie auch einheitlich für mehrere Publikationen bestimmen. Publikations-übergreifende Einstellungen erleichtern die Abläufe und den Wechsel der Redakteure und Layouter zwischen den Publikationen.
Das sind für Sie vielleicht alles Binsenweisheiten. In oneredact ist das aber einfach umzusetzen.